Ortsverein wählt neuen Vorstand

19.10.2012 – Turnusgemäß hat der SPD Ortsverein Magdeburg-Ost auf seiner Jahreshauptversammlung  am 16.10.2012 aus seiner Mitte heraus einen neuen Vorstand gewählt. Dabei hielten sich Kontinuität und Veränderung in etwa die Waage. So wurde der bisherige Vorsitzende André Merten ebenso in … Weiterlesen

10.000 Flyer für das Kinderhospiz

Zur Unterstützung des Baus des ersten Kinderhospizes in Sachsen-Anhalt, für das am vergangenen Montag in Magdeburg der Grundstein gelegt wurde, verteilen die Jusos Magdeburg und der SPD-Ortsverein Magdeburg-Ost in den nächsten Wochen 10.000 Flyer an Haushalte im Magdeburger Stadtgebiet. In … Weiterlesen

Arbeitsangebote für Menschen mit Behinderung

Vor dem Hintergrund der öffentlichen Diskussion zur soziale Inklusion* und der Arbeitsmarktsituation von Menschen mit Behinderung sowie den Vergütungsverhandlungen mit Freien Trägern von Diensten und Einrichtungen der Behindertenhilfe in Sachsen Anhalt, informierten sich die SPD Fraktionen des Landtages und die … Weiterlesen

Radtour „Leben mit und an der Elbe“

„Otto liebt Elbebaden“ ist das Motto des diesjährigen Elbebadetages, der am Sonntag, den 08. Juli, am Cracauer Wasserfall in Magdeburg stattfindet. Aufgrund dieses Anlasses ist ab 14:30 Uhr jeder eingeladen für 2 Stunden mit dem SPD-Ortsverein Magdeburg Ost auf Radtour … Weiterlesen

Informationsstand zum Thema Organspende

Im Jahr 2010 spendeten in Deutschland 1.296 Menschen nach ihrem Tod ihre Organe, d. h. die Spenderquote liegt bei knapp 16 Organspenden pro eine Million Einwohner. Damit liegt Deutschland weltweit nur im unteren Mittelfeld. Pro Jahr warten in Deutschland ca. … Weiterlesen

Jens Rösler einer von drei neuen Sprechern der GWA Ostelbien

Von Jens Rösler, stellv. Ortsvereinsvorsitzender: Die Gemeinwesenarbeit (GWA) soll zur Verbesserung der Lebensqualität im Stadtteil beitragen, zeigen wie man durch selbstorganisiertes Handeln unter Einbeziehung aller vorhandenen Ressourcen, die Bewohner ermutigen und befähigen kann, Problemlösungen für den eigenen Stadtteil darstellt und … Weiterlesen

1 2 3 4 5